.

Anleitungen & Hilfetexte

Anleitungen & Hilfetexte

Hier finden Sie Hilfetexte und Anleitungen zu verschiedenen Bereichen dieser Internetseite:

Bilder in Wordpress einstellen

Es müssen keine Fotos doppelt hochgeladen werden um somit eine große oder kleine Version eines Fotos zu haben. Die Größen kann WordPress auf der Webseite automatisch schrumpfen und zurecht schneiden.

Beim Dateiupload eines Bildes wird dieses automatisch auf eine Größe reduziert die für die Anzeige auf der Webseite ausreichend ist. Derzeit maximal 1024 px in der Breite und der Höhe.

Damit wir bei den Beiträgen immer Fotos mit gleich großem Seitenverhältnis haben, und damit auch die Beiträge selber auf der Startseite gleich Aussehen, muss ein Seitenverhältnis im Format von 16:9 eingehalten werden. Das bedeutet, dass die Fotos bevor sie in die WordPress Medien Galerie hochgeladen werden, bereits so zurecht geschnitten sind, dass diese das Format von 16:9 erfüllen.

Bildgrößen

Hier befindet sich eine Übersicht über Bildgrößen die das 16:9 Format erfüllen beim upload erfüllen. Für den Upload reicht eine Größe von 960 × 540 Pixel vollkommen aus, da es innerhalb der Webseite keine Elemente gibt die größer als 960 Pixel in der Breite sind.

Wenn ihr allerdings einmal ein Foto habt das größer ist, dann beachtet bitte die in dieser Datei angegebenen Maße.

Es wird somit nicht ausbleiben, dass Fotos die im 4:3 Format sind, einmalig auf ein 16:9 Format zurecht geschnitten werden müssen.

Tool zum Bilder schneiden

Ein Tool das dafür sehr hilfreich ist heißt JPEGCrops und gibt es kostenlos unter http://ekot.dk/programmer/JPEGCrops/download.html

Eine Anleitung, wie man JPEGCrops auch das Format 16:9 beibringt, findet ihr in dieser PDF Datei..

Einordnung von Bildern in Kategorien

Außerdem ist es sehr wichtig, beim hochladen der Bilder diesen immer eine passende Kategorie zuzuteilen. In der Masse der Bilder und Grafiken die wir später auf der Webseite haben werden verlieren wir sonst heillos den Überblick. Daher bitte ich euch hier Disziplin walten zu lassen. Falls es notwendig ist neue Kategorien anzulegen, lasst uns dies bitte gemeinsam abklären und liegt nicht einfach selbstständig Kategorien an die später eventuell unlogisch in der Struktur sind.

Für weitere Fragen schickt einfach eine E-Mail an webmaster@sankt-franziksu-muenster.de

E-Mailprogramme einrichten
Beiträge einstellen

Wie erstelle ich eigentlich einen Beitrag damit der nachher vernünftig aussieht?

Auf jeden Fall sollte eine Überschrift gewählt werden. Diese sollte kurz und knapp den Inhalt benennen.

Die Texte selber sollten in gut lesbarer Absätze unterteilt werden. Bitte denken Sie beim Einfügen von Texten daran dies mithilfe der Texteinfügefunktion vorzunehmen. Vor allem das direkte Einfügen von Texten aus Word oder HTML Seiten kann dazu führen, dass die Formatierungen aus diesen Programmen übernommen werden und die Seite somit "schräg"aussieht.

Zum Einfügen von Texten schalten Sie einfach die Funktion "Als Text einfügen" ein. Fügen Sie erst dann ihren Text in den Editor ein.

screenshot.46

Beitragsbilder

Bereits beim fotografieren von Bildern, die später als Beitragsbild auf der Webseite verwendet werden sollen, ist darauf zu achten, dass sich die wesentlichen Elemente (Köpfe, Personen, Gegenstände) auf dem Foto im "gut sichtbaren" Bereich befinden. Die Elemente sollten sich möglichst im rot markierten Bereich des Fotos befinden.

screenshot.51

Die Beitragsbilder werden über die Funktion "Beitragsbild" die sich in der rechten Spalte befindet ausgewählt bzw. eingefügt. Damit diese anschließend auch als Bildleiste über dem Beitrag erscheinen muss im weiteren in der rechten Spalte unten im Bereich "Featured Image Position" der Punkt "Above Content" ausgewählt sein.

screenshot.45

Letzte Änderung an diesem Text am 09.11.2015 - 17:51 durch Guido Stadelmann
Kontaktbox einfügen

Um eine "Kontaktbox" auf einer Webseite anzuzeigen ist wie folgt vorgehen:

1. Die Person muss im Backend von Wordpress unter Benutzer entsprechend angelegt sein bzw. angelegt werden. Falls der Benutzer bereits angelegt ist bitte über einen Klick auf "Bearbeiten" die Details dem Benutzer aufrufen.

screenshot.58

2. Vor der Information "Zeige die StarBox für diesen Autoren an" sollte der Schalter auf dem grünen "Ja" stehen.

screenshot.55

Darunter im Bereich "StarBox Einstellungen für diesen Autor" sollte nun ein Profilfoto hochgeladen werden.

3. Im Bereich "Theme-Einstellungen" bitte alles auf "Default" stehen lassen.

screenshot.56

4. Im Bereich "Einstellungen Beruf" bitte ausschließlich die Informationen im Feld "biografische Angaben" eintragen. Hier sollte pro Zeile jeweils eine Information stehen.

screenshot.57

Jetzt ganz nach unten rollen und den Button "Benutzer aktualisieren" klicken um die Informationen zu speichern.

5. Um diese Kontaktinformationen an einer beliebigen Stelle in einem Beitrag oder einer Seite einzubinden wird nun folgender Shortcode in den entsprechenden Beitrag oder die Seite eingefügt:

screenshot.59

... wobei jeder Benutzer eine eigene einzigartige ID-Nummer hat.

Um die entsprechende ID-Nummer herauszufinden, klickt im Backend von WordPress bitte auf "Benutzer" um die Übersicht aller Benutzer in WordPress zu sehen. Weiter rechts findet ihr die Spalte "ID" mit den zugehörigen Nummern.

screenshot.54

Für weitere Fragen schickt einfach eine E-Mail an webmaster@sankt-franziksu-muenster.de

Wocheninfo auf der Webseite aktualisieren

Eine Anleitung zur Aktualisierung der Wocheninfo der Gemeinde ist als PDF Version vorhanden:

Howto-Wocheninfo

Treffpunkt-Infos

Der “Treffpunkt” ist das Print-Medium der St.-Franziskus-Gemeinde in Münster. Er erscheint zwei mal jährlich (Advent, Fastenzeit) und richtet sich an die ca. 8.000 Katholiken in Coerde und Rumphorst. Auflage: 4.300, werbefrei, Verteilung durch Ehrenamtliche.

Format: DIN A5 hochkant, Schriftart Calibri 11p, Erstell-Programm: InDesign.

Seiten-Formate:

  • Doppelseite “Schwerpunkt”: 2.450 Zeichen Text, Bildgrößen: 124 x 80 und 67 x 47 mm
  • Doppelseite “Berichte”: 2.950 Zeichen Text, Bildgrößen: 67 x 90 und 67 x 80 mm
  • Einzelseite “Personen”: 1.470 Zeichen Text, Bildgröße: 53 x 60 mm
  • Einzelseite Text: 1.900 Zeichen Text
  • Einzelseite “Informationen”: 2.000 Zeichen Text (siehe Seite 12), besser jedoch:
  • Einzelseite “Informationen”: 1.750 Zeichen Text, Bildgröße: 53 x 60 mm

Also insgesamt ca. 1.500 Zeichen für eine Seite, je nachdem wie viele Bilder eingesetzt werden.

Bitte jeden Artikel mit fettem Einstiegs-Text (Anreißer / Zusammenfassung) zu beginnen.

Artikel bitte per (Fotos in eigener Datei!) mit dem Betreff „Treffpunkt / Name des Verfassers“ an das Pfarrbüro senden.

Treffpunkt Advent / Weihnachten 2015

  • Erscheinungsdatum: 22.11.
  • Druck: 12.11.
  • Red.schluss: 16.10.

 

Thema: “2016 – Jahr der Barmherzigkeit”

Beginnend mit dem Advent 2015 wird sich die Gemeinde für ein Jahr mit dem “Jahr der Barmherzigkeit” auseinandersetzen. Es beginnt mit schrifltichen und liturgischen Impulsen im Advent. Danach sind alle Gemeinde-Mitglieder und Interessierte eingeladen, sich unterschiedlichen Formen über ihre Erfahrungen, Bilder, Vorstellungen und Visionen von Barmherzigkeit auszutauschen (etwa in der Zeit von Anfang 2016 bis Pfingsten). Dieser Austausch soll in konkrete Projekte münden, die rund um das Franziskusfest (Ende Septemer / Anfang Oktober) gezeigt und gesehen wereen sollen.

 

Kontakt bei inhaltlichen Fragen

[starbox id=“3″]

Kontakt bei technischen Fragen

[starbox id=“1″]