.

Annika Bernads ist neue Leiterin der Kita Thomas Morus

Annika Bernads ist neue Leiterin der Kita Thomas Morus

Vom 1. August an ist Annika Bernads die neue Leiterin der Kita Thomas Morus. So stellt sie sich selbst vor:

Nun ist es soweit: vom 1. August an bin ich die neue Leiterin der Kita St. Thomas Morus. Im Jahr 2009 habe ich hier als Berufsanfängerin begonnen. So vieles war neu, aber ich habe mich schnell wohl gefühlt. Es folgten viele Jahre, in denen ich lernen durfte und mich als Erzieherin immer mehr entwickelt und gefestigt habe. Ein sehr kompetentes Team und eine offenherzige Gemeinde unterstützten mich dabei. Stück für Stück interessierten mich neue Herausforderungen, und so habe ich im letzten Jahr die nebenberufliche Fortbildung zur „Fachwirtin für Erziehungswesen“ abgeschlossen. Nun war es für mich eine Herzensangelegenheit, mich in der Kita St. Thomas Morus als Leitung zu bewerben und schon finde ich mich mitten in der Einarbeitung wieder…
Nach den Sommerferien kann ich mich dann komplett auf die neue Rolle in vertrauter Kita konzentrieren. Ich freue mich sehr auf die spannende und aufregende Zeit, neue Erfahrungen, viele schöne Begegnungen und das Entdecken neuer Wege… Der schönste Weg ist der gemeinsame!
Ihre Annika Bernads

Die Begrüßung von Annika Bernads ist am 10. November (korrigiertes Datum) um 11 Uhr in der Familienmesse in der Thomas-Morus-Kirche, anschließend gibt es einen kleinen Empfang und einen Tag der offenen Tür bis 16 Uhr in der Kita. Herzliche Einladung an alle!