Bischof Genn stärkt Flüchtlingsarbeit

“Am Hoppengarten engagieren sich viele Ehrenamtliche aus der Pfarrei St. Franziskus in Münster. Der Name der Pfarrei ist ihr Programm. Durch den Einsatz wird die Option für eine dienende Kirche, wie wir sie im Pastoralplan für das Bistum Münster formuliert haben, konkret.“ Das sagte Bischof Felix Genn in einem Artikel des Bistums-Magzins „unsere-seelsorge.de“.

Bezogen auf die Flüchtlingspolitik vertrat er die Position, am Umgang mit Flüchtlingen werde sich die Zukunft Deutschlands und Europas entscheiden: “Der Versuch, sich heimatlose Menschen auf diesen Wegen (mit Mauern, Stacheldraht und Wasserwerfern) vom Leibe zu halten, wird scheitern, und er ist zudem zutiefst unchristlich.“

Weitere interessante Artikel des Magazins zum Flüchtlings-Thema finden Sie hier.

Diese Beiträge könnten Ihnen auch gefallen...
Abonniere unseren Newsletter
Liste(n) auswählen:
SeelsorgeteamGottesdienste
PfarrbüroWocheninfo
Im NotfallImpressum
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner