Bauarbeiten für das Franziskushaus schreiten fort!

Das Architekturbüro informiert über die aktuellen Baumaßnahmen:  „Auf der Baustelle beginnen nun die Betonarbeiten für die Fundamente. Bisher wurde dazu der Boden abgetragen und entsorgt, danach wurde die Fläche mit Schotter aufgefüllt. Die Fundamentgräben sind ausgehoben und eine sogenannte „Sauberkeitsschicht“ aus Beton wurde unter die Fundamente eingebracht. Im Bereich der Druckleitung hat die tiefe Gründung gut […]

Sonnengesang für Gesang und Dulcimer

Der „Sonnengesang“ des Heiligen Franziskus wurde ursprünglich gesungen; leider ist die Musik nicht überliefert. Jessica Burri hat sich von seinen und von Klaras Schriften inspirieren lassen und besondere Kompositionen geschaffen mit einer Vielzahl von Klanginstrumenten: neben dem Gesang und Dulcimer benutzt sie Klangschalen, Flöten, Schlaginstrumente und noch mehr. Vier alte Legenden werden erzählt und passende Lieder dazu gesungen. Die Zuhörer […]

Tolles Franziskus-Begegnungs-Fest an der Meerwiese

Am 18. September haben wir das Franziskusfest im Begegnungszentrum Meerwiese gefeiert. Das Motto „Begegnung“ ist sehr konkret geworden. Menschen aus ganz unterschiedlichen Kulturkreisen sind dort miteinander ins Gespräch und in Bewegung gekommen bei Gottesdienst, Tanz, Gesang, Spiel und Spaß.  Die abwechslungsreiche Beköstigung und das sonnige Wetter haben das Ihrige dazu beigetragen. Von allen Gästen war […]

Pastoralplan für St. Franziskus verabschiedet

In seiner Sitzung am 30. August hat der Pfarreirat den Pastoralplan für St. Franziskus verabschiedet. In ihm werden die beiden Seelsorge-Schwerpunkte „Kirche in Coerde“ und „Lebendige Gottesdienste“ als Kernaufgaben unserer Pfarrei erläutert und fortgeschrieben. Den vollständigen Text finden Sie hier: Pastoralplan St Franziskus 2016.

Herzlich Willkommen, Merve Böckmann!

Seit dem 1. August ist Merve Böckmann als Pastoral-Assistentin in unserer Gemeinde tätig. Und so stellt sie sich vor: „Hallo, ich bin Merve Böckmann, 27 Jahre alt und Ihre neue Pastoralassistentin. Das bedeutet: ich bin drei Jahre bei Ihnen in der Gemeinde und mache dort meine Ausbildung zur Pastoralreferentin. Im ersten Jahr werden sie mich […]

50 Jahre Vorsehungs-Schwester: Glückwunsch, Sr. Rita!

Am 13. April ist es ein halbes Jahrhundert her, dass Schwester Rita bei den Vorsehungsschwestern eingetreten ist. Fast die Hälfte dieser Zeit ist sie in der Thomas-Morus- bzw. St.-Franziskus-Gemeinde aktiv, hat viele Senioren-Nachmittage gestaltet, noch mehr Gottesdienste vorbereitet und unzählige Menschen zu Hause und im Krankenhaus besucht. Herzlichen Dank und „Viel Glück und viel Segen“, […]

„Wie viel Heimat brauchen wir?“

Vor vollem Haus spielte am Samstag, dem 30. Januar, das „Theater Mondsuppe“ ihr Programm mit dem Titel „Heimatabend“. Sie berührten ihr Publikum mit sehr vielseitigen – zum Teil witzigen, zum Teil nachdenklichen, zum Teil kafkaesken, zum Teil überzeichneten – immer aber mit großem schauspielerschen und musikalischen Talent vorgetragenen Gedanken-Anstößen, der Frucht einer zweijährigen intensiven Auseinandersetzung […]