.

Achtung: Sondergottesdienste für Erstkommunion!

Achtung: Sondergottesdienste für Erstkommunion!

Wir freuen uns, dass sich trotz der erschwerten Corona-Bedingungen viele Familien entschlossen haben, mit ihren Kindern in unseren Gemeinden das Fest der Erstkommunion zu feiern.

Die Kinder, die im Jahr 2020 nicht zur Erstkommunion gehen konnten, werden in drei „Sondergottesdiensten“ ihre Erstkommunion feiern:

  • am 9. Mai (7 Kinder um 10 Uhr und 7 Kinder um 12 Uhr) in der Thomas-Morus-Kirche und
  • am 16. Mai (6 Kinder um 10 Uhr) in der St.-Norbert-Kirche.

Da wir für diese Gottesdienste die ganzen Kirche den Kommunion-Familien zur Verfügung stellen möchten, bitten wir  die regelmäßigen Gottesdienst-Teilnehmenden, an diesen Tagen möglichst auf andere Gottesdiensten der Pfarrei auszuweichen! Die „normalen“ Gottesdienste

  • am 9. Mai um 11.00 Uhr in St. Thomas Morus und
  • am 16. Mai um 9.30 Uhr in St. Norbert

entfallen!

Die Kinder aus dem aktuellen Jahrgang werden in normalen Sonntags- oder Vorabendmessen zur Erstkommunion gehen:

  • in St. Norbert 19 Kinder in 9 Gottesdiensten und
  • in St. Thomas Morus 20 Kinder in 6 Gottesdiensten.

Wir bitten die regelmäßigen Gottesdienst-Teilnehmenden, einen Blick auf die Zahl der reservierten Plätze zu werfen und evtl. auf andere Gottesdienste auszuweichen.