.

„Chanson-Friedensgebet“ am Ersten Advent

„Chanson-Friedensgebet“ am Ersten Advent

Am ersten Adventssonntag, dem 28. November, findet um 18.30 Uhr in der Norbertkirche ein mit besonderer Musik gestaltetes Friedensgebet statt.
Es ist dem Vorbereitungsteam gelungen, den französischen Chansonsänger Jean-Claude Séférian zu gewinnen. Er wird am Klavier von seiner Frau Christiane Rieger-Séférian begleitet.
Das Gebet wird eingerahmt und durchdrungen von französischen Chansons, die die Sehnsucht nach Frieden und Liebe zum Inhalt haben.
Eine schöne Einstimmung auf die Adventszeit und das Fest des Friedens!

Die Friedensgebete werden auch im kommenden Jahr fortgesetzt werden.