Gebet für Missbrauchs-Opfer am 19. und 20. Januar

Gebet für Missbrauchs-Opfer am 19. und 20. Januar

Seit dem 1. Januar ist unser neues „institutionelles Schutzkonzept“ zum Schutz von Kindern und Jugendlichen gegen sexuelle Gewalt in St. Franziskus in Kraft gesetzt. Aus diesem Anlass beten wir in allen Gottesdiensten am 19. und 20. Januar für alle Menschen, die unter sexueller Gewalt in der Kirche gelitten haben und leiden. Und wir beten darum, dass uns in der Zukunft ein besserer Umgang mit diesem Vergehen und den davon Betroffenen gelingt.
Auch die „gotteszeit“ um 11 Uhr in der Thomas-Morus-Kirche wird dieses Anliegen aufgreifen.

Das könnte auch interessant sein...

Leave a reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.