.

Ökumenische Bibelwoche: „Vergesst nicht!“

Ökumenische Bibelwoche: „Vergesst nicht!“

Unter dem Motto „Vergesst nicht“ steht die diesjährige ökumenische Bibelwoche zum Buch Deuteronomium, in der Woche vor dem Palmsonntag.
Die Abende finden in den Räumen der evangelischen Andreas-Gemeinde statt und beginnen um …

  • 30.03.: Einführung mit einer Bibelarbeit (Pfr. Beckmann)
  • 01.04.: „Nicht vergessen“ in Zusammenhang mit dem Erstarken des Rechtsradikalismus – warum ist Erinnern wichtig?
  • 02.04.: „Vergesst nicht…“ die Grundlagen des Zusammenlebens – wozu brauchen wir Gesetze?
  • 03.04. Taize-Gebet zum Abschluss